Taken: Bryan Mills' Reaktion auf eine Niederlage in Clash of Clans:

Jetzt wissen wir's: Ex-Elite-Agent Bryan Mills ist nicht den ganzen Tag damit beschäftigt, Familienmitglieder zu beschützen. Wenn er mal Zeit hat, dann spielt er wie Abermillionen andere an seinem Smartphone. Doch wehe dem, der seine Festung in Clash of Clans bezwingt. Dann dreht der Ex-Agent wieder auf.

Breaking Bad: Wie es weitergeht:

Und auch mit Walter White aus Breaking Bad gab es ein Wiedersehen. Bryan Cranstons wohl bekanntester Charakter durfte in diesen Werbespot anlässlich des Super Bowls 2015 zeigen, was er als Apotheker so drauf hat.

Kate Upton in Game of War:

Wie macht man am besten Werbung für ein Spiel, das ansonsten im Getümmel der 08/15-Kopien untergegangen wäre? Mit dem kurvigen Supermodel Kate Upton, einem schlüpfrigen Clip, und dem größten Einzelsportevent Super Bowl 2015.

Simpsons im Retro-Stil:

Habt ihr euch schon immer gefragt, wie die Simpsons ausgesehen hätten, wenn LucasArts sich der Serie angenommen, und daraus ein Point 'n Click Adventure gemacht hätte? Nun, zumindest seht ihr hier ein gutes Beispiel, wie die Intro-Sequenz ausgesehen hätte. Verantwortlich für dieses wunderbare Tribute sind Paul Robertson und Ivan Dixon. Robertsons Arbeit ist auch in den Spielen Scott Pilgrim vs. The World und Mercenary Kings zu sehen.

Ein echter Barney würde seine Freunde fressen:

Barney und seine Freunde heißt eine beliebte amerikanische Kindersendung, die 1987 ins Leben gerufen wurde. Zielgruppe dieser Sendung mit dem lila Dinosaurier Barney sind Vorschulkinder. Doch ein echter, wissenschaftlich korrekter Barney wäre alles andere als ein geeigneter Spielkamerad. Er hätte seine Freunde zum Fressen gern.

Final Fantasy Küchenmesser:

Wer hat nicht die unterschiedlichen Schwerter und Säbel aus Final Fantasy geliebt? Die waren immer mindestens genauso fantasiereich gestaltet wie der Titel der beliebten Square Enix-Reihe. Und nun haben Man At Arms und Super-Fan-Builds sich zusammengetan, um dieses Küchenmesser-Set aus Final Fantasy-Waffen zusammenzustellen. Shut up and take my Money!!!

Pokémon-Intro im Ren & Stimpy-Style:

Wer kennt nicht das originale Pokémon-Intro? Doch kennt ihr auch diese groteske Fan-Variante von insgesamt 32 Künstlern, die sich zusammengetan haben, um dem Intro einen neuen Look zu verpassen?

Contra? Hier kommt Hanoi Strike:

Schade, dass es dieses Spiel nicht wirklich gab. Es hätte Contra mächtig Kontra gegeben *höhö*

Kerl schlägt Mike Tyson's Punch-Out mit verbundenen Augen:

Das muss ihm erst mal jemand nachmachen. Wer kann von sich schon behaupten, Mike Tyson mit verbundenen Augen geschlagen zu haben? Naja, das alte NES-Spiel zumindest. Und auch das ist schon eine Glanzleistung.

10 Fakten über Assassin's Creed, die ihr noch nicht wusstet:

Hier sind zehn Fakten über Ubisofts Erfolgsreihe Assassin's Creed, die ihr (vielleicht) noch nicht wusstet. Oder wusstet ihr, dass das allererste Assassin's Creed gar keine neue IP werden sollte, sondern ein Prince of Persia Ableger mit dem Titel Prince of Persia: Assassins?

Wenn Rollenspiel-Charaktere ehrlich wären:

Ja, was wäre dann eigentlich, wenn Rollenspiel-Charaktere ehrlich zueinander wären? Dann wären die meisten Rollenspiele wohl um einiges lustiger.

Top 10 der besten Filme, in denen etwas gekapert wird:

Filme, in denen irgendwas gekapert wird, waren vor allem in den 80ern und 90ern äußerst beliebt. Filme wie Air Force One, Delta Force, Passagier 57 und das aktuellere Non-Stop mit Liam Neeson gehören in diese Gattung.

Real-Life-Smash-Bros:

Genau so müsste man sich wohl die Smash Bros. vorstellen, wenn sie sich in der realen Welt die Schädel einkloppen würden. In diesem coolen Clip von Youtuber Tim Wang bekämpfen sich Little Mac und Ness.

Kame Hame Haaaa auf der großen Leinwand:

Nun müsst ihr nicht mehr nur so tun, als würdet ihr Son Goku Paroli bieten, nun dürft ihr tatsächlich Kame Hame Haa schreien ohne euch dämlich vorzukommen. Allerdings nur, wenn ihr euch in Japan befindet.

Spongebob-Titelsong als A Capella:

Spongebob kehrt demnächst wieder auf die Leinwand zurück - als 3D-Abenteuer, so wie es sich heutzutage gehört. *Arrrrr* Und das schreit nach der Titelmelodie! Damit ihr im Kino ordentlich mitgröhlen könnt.

Ninja-Tourismus:

Wie? Sowas gibt es? Natürlich! Es gibt in Japan schließlich nichts, was es nicht gibt. Und dazu gehört seit neuestem auch der Ninja-Tourismus. Zumindest erweckt das Igaryu Ninja Tourism Promotion Council diesen Eindruck mit ihrem Clip für das Museum in Iga, Japan.

Robin Williams: Seltene Aufnahme zeigt das Talent des Ausnahmekomikers:

Robin Williams weilt nicht mehr unter uns. Der Ausnahmekomiker nahm sich im vergangenen Jahr das Leben. Dabei hätte wohl niemand gedacht, dass Williams an Depressionen leiden würde, schließlich war er in der Öffentlichkeit immer eine Frohnatur. Egal ob als Mensch oder als Künstler, wie diese seltene Aufnahme beweist.

Honest Game Trailer: Hearthstone:

Wurde aber auch Zeit, dass sich Smosh Games' dessen annimmt. Hearthstones Anziehungskraft werden Kritiker wohl nie verstehen, während Fans das Spiel in den Himmel loben. Aber lasst mal die Jungs von Smosh Games ran, die wissen schon, wie man mit dem Kartenspiel umgehen muss.

Honest Trailer: The Lego Movie:

Ihr dürft ehrlich sein, den Lego-Film fandet ihr doch auch nur gut, weil der A: in 3D war, und B: mit Lego-Figuren ausstaffiert wurde. Gleich zwei eierlegende Wollmilchsau-Elemente in einem Film? Das schreit nach Gelddruckerei! Und was es sonst noch gab, das teilt euch der aktuelle Honest Trailer mit.