Wilfred - Infos

Die US-amerikanische Sitcom "Wilfred" ist das Remake der gleichnamigen Serie des australischen Senders SBS-One aus dem Jahr 2007 und hält sich nah am Original. Im Mittelpunkt steht der titelgebende Hund Wilfred (Jason Gann) sowie dessen Freund, Mentor und Beinahe-Herrchen Ryan Newman (Elijah Wood).

Nacheinander sind Ryans Träume wie Seifenblasen zerplatzt. Als es auch noch mit seinem Traumjob als Anwalt nichts wird, beschließt der depressive und erfolglose Mann, sich das Leben zu nehmen. Kurz bevor er seinen Plan in die Tat umsetzen kann, tritt jedoch seine attraktive Nachbarin Jenna (Fiona Gubelmann) mit der Bitte an ihn heran, für einen Tag auf ihren siebenjährigen Hund Wilfred aufzupassen.

Ryan stimmt widerwillig zu - und verändert damit sein Leben. Während andere Leute den Vierbeiner lediglich als normalen Hund wahrnehmen, sieht er Wilfred als australischen Mann, der in einem Hundekostüm steckt. Doch nicht nur das: Wilfred lebt sein Leben in vollen Zügen und ist weder Bier, Drogen, Zigaretten noch Junkfood abgeneigt. Schnell entwickelt sich zwischen beiden eine etwas andere Freundschaft.