US-Sender ABC bestellte sich insgesamt 13 Episoden der brandneuen Serie Weird Desk, welche wiederum bereits im Sommer 2013 ausgestrahlt wird. Offenbar soll die Serie für den Sommer auch in andere Länder verkauft werden.

Weird Desk - Neue Mystery-Serie im Stil von Akte X

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Mulder und Scully sind noch immer das Traumpaar, wenn es um Paranormales und Co. in der TV-Landschaft geht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Weird Desk wird beschrieben als eine Serie, die ganz im Stil von Akte X gehalten ist. Alles dreht sich um die geheime Regierungsorganisation Weird Desk, die durch andere Geheimdienste wie CIA und NSA genau dann herangezogen wird, wenn sich übernatürliche, paranormale oder auch außerirdische Ereignisse abspielen.

Die Hauptrolle übernimmt dabei der hochintelligente Agent Morgen, der von seiner Partnerin Rosetta unterstützt wird, welche ihm durch ihre Ausbildung in einem Eliteteam der US-Armee vor Jahren das Leben retten konnte. Klingt also ganz nach einer Serie, die Mulder und Scully Konkurrenz machen möchte.

Weitere Details sind noch nicht bekannt, auch die Besetzung bleibt noch unklar. Was haltet ihr von der Idee, eine neue Serie ganz im Stil von Akte X zu drehen?