Unforgettable - Infos

Die US-amerikanische Krimiserie "Unforgettable" kommt mit starken Mysteryeinflüssen daher und wurde von Ed Redlich und John Bellucci ersonnen. Die seit 2011 andauernde Produktion wurde nach der ersten Staffel im Mai 2012 aufgrund unzureichender Einschaltquoten temporär eingestellt, bis der für die Serie verantwortliche TV-Sender CBS das Projekt einen Monat später für eine aus 13 Episoden bestehende zweite Staffel erneut aus der Taufe hob.

Im Zentrum von "Unforgettable" steht die für das NYPD als Detective tätige Carrie Wells (Poppy Montgomery), die am hyperthymestischen Syndrom leidet. Diese seltene Überfunktion des Hirns ist für ihr über überdurchschnittlich stark ausgeprägtes episodisches Gedächtnis verantwortlich, wodurch sich Carrie an nahezu alles erinnern kann, was sie einmal gesehen oder gehört hat.

Als ihre Schwester in jungen Jahren ermordet wurde, beschloss sie, den Polizeiberuf zu ergreifen. Ihre besondere medizinische Kondition prädestinierte die hochintelligente Frau zwar dazu, forderte aber auch schnell ihren Tribut, da sie sich bis ins kleinste Detail an jedes Verbrechen erinnern konnte - ein Schicksal, das sie schließlich zur Kündigung zwang. Der Fund ihrer ermordeten Nachbarin stellte jedoch einen weiteren Wendepunkt in ihrem Leben dar.

Wie der Zufall so spielt, ist der ermittelnde Detective Al Burns (Dylan Walsh) ihr ehemaliger und langjähriger Freund. Von der gemeinsamen Vergangenheit und der Sympathie für die ermordete Frau getrieben beginnt Carrie, ihre Arbeit wieder aufzunehmen.