CBS bestellte eine zweite Staffel zur derzeit sehr erfolgreichen neuen TV-Serie Under the Dome, die auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King basiert.

Under the Dome - Zweite Staffel kommt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuUnder the Dome
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 27/281/28
Wie nach dem Erfolg zu erwarten, geht Under the Dome 2014 in die zweite Runde.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Angedacht sind 13 Episoden, wobei Stephen King selbst das Drehbuch zur ersten Folge schreiben wird. Im Sommer 2014 sollen die neuen Episoden dann ausgestrahlt werden.

Allzu schnell wird das Mysterium um die Kuppel über der Kleinstadt Chester’s Mill also wohl nicht aufgeklärt werden. Under the Dome startete in den USA im Juni mit 13,58 Millionen Zuschauern und kommt pro Woche in etwa auf 11 Millionen.

Damit ist jetzt schon klar, dass Under the Dome eines der TV-Highlights in diesem Jahr und sogar der beste Start einer Drama-Serie im Sommerprogramm seit 1992 ist. In Deutschland wird die Serie ab dem 4. September auf Pro7 zu sehen sein - und das direkt mit drei Folgen am Stück.

Under the Dome ist in der US-Kleinstadt Chester’s Mill angesiedelt, die aus heiterem Himmel in ein mysteriöses und undurchdringliches Kraftfeld eingeschlossen wird. Die darin gefangenen Menschen kämpfen um ihr Überleben, während ein Irak-Veteran versucht, hinter das Geheimnis der Barriere zu gelangen. Auch bilden sich verschiedene Gruppen, die in der Stadt um Macht streben.

Neben Dean Norris spielen ebenso Rachelle LeFevre, Brittany Robertson, Mike Vogel, Colin Ford, Aisha Hinds und weitere mit.

Mehr zu der Serie erfahrt ihr in unserer brandneuen Under the Dome Serienkritik.