Wer hofft, dass mit einer Zusammenarbeit zwischen Steven Spielberg und Stephen King das auf Eis liegende Der Dunkle Turm endlich wiederbelebt wird, muss enttschäuscht werden. Dennoch könnte das neueste Projekt zwischen den beiden ein echter Kracher werden.

Under the Dome - Stephen King und Steven Spielberg arbeiten TV-Serie aus

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuUnder the Dome
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 27/281/28
King erfuhr erst nach dem Schreiben des Romans von seiner Tochter, dass es eine ähnliche Idee schon einmal gab: im Film Die Simpsons
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Rede ist dabei von Under the Dome, das hierzulande auch als Die Arena bekannt ist. Steven Spielberg und Stephen King setzen sich dafür zusammen, um an einer TV-Serie zu arbeiten. Die Rechte daran sicherte sich Spielbergs DreamWorks bereits vor zwei Jahren. Mit Showtime wurde zudem ein TV-Partner gefunden.

Aktuell befindet man sich noch auf der Suche nach einem Drehbuchautor, der den Roman entsprechend adaptiert. In dem Buch geht es in die US-amerikanische Kleinstadt Chester’s Mill, die von Außerirdischen heimgesucht und plötzlich in einen mysteriösen und undurchdringlichen Kraftfeld eingeschlossen wird. Schließlich kämpfen die Menschen ums Überleben, während ein Irak-Veteran versucht, hinter das Geheimnis der Barriere kommen.