Angus T. Jones wird auch weiterhin in Two and a Half Men mitspielen und Jake Harper verkörpern. Das bestätigte Serienschöpfer Chuck Lorre, nachdem es schon im Vorfeld hieß, dass er nur noch als Gastdarsteller auftreten wird. Allerdings liefen noch die Vertragsverhandlungen.

Two and a Half Men - Angus T. Jones kehrt zurück

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 26/291/1
Angus T. Jones wird auch weiterhin auftauchen, aber nicht mehr so regelmäßig.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Und die sind nun offenbar beendet: "Angus wird in diesem Herbst aufs College gehen, was meiner Meinung nach wundervoll und angebracht ist. Er wird entsprechend seines Stundenplans auch weiterhin für die Show verfügbar sein. Seit er neun Jahre alt ist, ist er in der Serie mit dabei. Jetzt ist er 19. Ich denke, er sollte beides tun können."

Weiter sagte Lorre: "Er kann an diesem Punkt seines Lebens das College entdecken, und wenn er frei hat, versuchen wir ihn aufzunehmen und ihn bei jeder Gelegenheit mit in die Serie zu stecken. Er ist ein toller Junge. Er ist ein großartiger junger Mann."

Zuletzt hieß es, dass aktuell nach einer um die 20 Jahre alten Schauspielerin gesucht wird, die Angus T. Jones als Hauptdarsteller ablösen soll. Ob bereits Ersatz gefunden wurde, bleibt unklar. So oder so: der Serientitel Two and a Half Men sollte durch das Mitwirken von Angus T. Jones weiterhin passen.