Am Freitag endete auf Twitch ein neuntägiger Streaming-Marathon, bei dem Bob Ross' The Joy of Painting ausgestrahlt wurde. Nun soll der 1995 verstorbene Künstler wöchentlich malen.

Bob Ross begeisterte in den ganzen Jahren nicht nur TV-Zuschauer, sondern in der letzten Woche auch zahlreiche Twitch-Nutzer – tatsächlich war /bobross einer der beliebtesten Kanäle zu der Zeit. Mehr als 183.000 Leute schauten sich die finale Episode von The Joy of Painting an.

Bob Ross malt jeden Montag

Klar also, dass es bei dieser Ausstrahlung nicht bleibt und Bob Ross auf Twitch eine wöchentliche Sendezeit erhält. Jeden Montag ab Mitternacht bis 6:30 Uhr in der Früh wird eine komplette Staffel gezeigt – insgesamt existieren 31 davon.

Genug Stoff also, um Bob Ross' Talent in den nächsten Monaten zu zeigen. Übrigens möchte Twitch jedes Jahr am 29. Oktober die gesamte Reihe in einem Marathon ausstrahlen, nämlich passend zum Geburtstag des Malers.

Die Rechte an der Ausstrahlung liegen bei Twitch, wobei die dadurch gewonnenen Einnahmen aufgeteilt werden. So gehen sie an die Rechteinhaber, an Bob Ross Inc. und Janson Media, wovon sie wiederum an die Non-Profit-Organisation Root Division und an das St. Jude Children's Research Hospital weitergetragen werden.

Eine Beispielfolge von Bob Ross

Wer von Bob Ross noch nichts gesehen hat, schaut sich am besten folgende Folge an. Die zeigt die Entstehung eines Bildes von Anfang an.

TV-Serien - 25 TV Facts

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)