Derzeit ist eine TV-Serie zu True Lies in Planung, die von James Camerons Produktionsfirma Lightstorm Entertainment umgesetzt wird. Dabei handelt es sich um ein Spin-off der Agentenkomödie True Lies - Wahre Lügen aus dem Jahr 1994. Dass Arnold Schwarzenegger mitspielen wird, war und ist bisher sehr unwahrscheinlich.

TV-Serien - True Lies: Löst John Cena Arnold Schwarzenegger ab?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/23Bild 245/2671/267
Könnte John Cena einen Schwarzenegger ersetzen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Daher suchen die Macher derzeit nach neuen Darstellern und haben mit Wrestler John Cena offenbar auch schon jemanden gefunden. John Cena soll derzeit in Verhandlungen über die Hauptrolle stecken. Nicht bekannt ist, ob die Rolle von Harry überhaupt besetzt wird.

Im Original spielte Arnold Schwarzenegger Harry, der vor seiner Frau (gespielt von Jamie Lee Curtis) ein großes Geheimnis hütet. Harry ist nämlich nicht nur der langweilige und typische Ehemann, der offiziell als Computer-Spezialist arbeitet. In Wirklichkeit ist er ein Geheimagent, der regelmäßig auf Verbrecherjagd geht.

René Echevarria (4400 - Die Rückkehrer) wird das Skript zu True Lies schreiben.