Robert Kirkman, der Schöpfer von The Walking Dead, plant eine neue Serie rund um Exorzismus. Dafür schließt er sich mit Co-Executive Producer David Alpert von Fox International Channels zusammen, um mit seiner Firma Skybound Entertainment ein Drama zu entwickeln.

TV-Serien - 'The Walking Dead'-Erfinder mit Exorzismus-Serie

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTV-Serien
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 245/2461/246
Ein Bild aus Der letzte Exorzismus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Noch gibt es für die Serie keinen Titel, sie soll aber auf einer kommenden Comic-Reihe basieren, die demnächst erscheint. Natürlich legte auch hier Kirkman selbst Hand an. In der Serie steht Kyle Barnes im Mittelpunkt, der schon seit seiner Kindheit von Besessenheit geplagt wird.

Als Erwachsener begibt er sich auf eine Art spirituelle Reise, um Antworten darauf zu finden. Doch was er am Ende aufdeckt, könnte das Ende der gesamten Welt bedeuten.

Laut FOX' Sharon Tal Yguado kam das Thema Exorzismus in Filmen beim Publikum weltweit sehr gut an, wurde aber nie in einer TV-Serie aufgegriffen. Daher zeigt man sich natürlich zuversichtlich, mit Exorzismus ins Schwarze zu treffen, vor allem weil Robert Kirkman ein großes Talent habe und "Big-Concept-Stories" auf eine clevere und unglaublich einzigartige Weise erzähle. Sie selbst bezeichnet die Serie eher als Genre-Neuschöpfung.