Dwayne "The Rock" Johnson und Mark Wahlberg werden erneut für ein Projekt zusammenarbeiten, in dem es um Sport geht. Dabei handelt es sich um eine Pilotfolge für eine potentielle HBO-Serie, die Wahlberg produzieren wird.

TV-Serien - The Rock und Mark Wahlberg produzieren Pilotfolge zu potentieller Athleten-Drama-Serie

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTV-Serien
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 245/2461/246
Zum zweiten Mal arbeiten The Rock und Wahlberg zusammen - und mal wieder hat es etwas mit Sport zu tun (Poster zu Pain & Gain).
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

The Rock hingegen steht direkt vor der Kamera und wird ebenfalls an der Produktion beteiligt sein. Stephen Levinson (arbeitete mit Wahlberg an Entourage) wird ebenso Teile der Produktion übernehmen und das Drehbuch schreiben, welches als Drama beschrieben wird, in denen es um aktive und pensionierte Athleten geht, die in Miami leben.

Peter Berg wird die Regie übernehmen, der zuvor etwa eine Episode zu Entourage sowie den Film Battleship inszenierte. Bereits mit der Serie Entourage arbeitete Mark Wahlberg mit HBO zusammen.

The Rock und Mark Wahlberg standen zuletzt für Michael Bays Pain & Gain vor der Kamera, wo auch der Sport ein Thema war.

Ob das Projekt in Serie gehen wird, muss sich natürlich erst noch zeigen. Doch das wäre in diesem Fall The Rocks erste Hauptrolle in einer Serie. Für derartige sportliche Rollen dürfte er als Besetzung perfekt sein, hatte er doch unter anderem als Profi-Wrestler eine steile Karriere.