NBC plant eine Sitcom rund um Peter Pan, die in der Gegenwart angesiedelt ist. Die nennt sich voraussichtlich Wendy und Peter und wird die beiden bekannten Figuren in den Mittelpunkt stellen.

TV-Serien - NBC plant moderne 'Peter Pan'-Sitcom

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTV-Serien
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 245/2461/246
Eine Szene aus dem Film Hook.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wendy ist eine erwachsene Frau, die sich auf der Suche nach einem echten Mann befindet. Doch dann verliebt sie sich in Peter, einen Kerl, der einfach nicht erwachsen werden möchte.

Die Sitcom basiert also eher lose auf den von James Matthew Barrie erschaffenen Kindergeschichten, ließ sich gleichzeitig aber auch von dem Leben der Autorin, Schauspielerin und der ausführenden Produzentin Marisa Coughlan inspirieren (Boston Legal). Ebenfalls als ausführende Produzentin tätig sein wird Rashida Jones (Parks and Recreation).

NBC scheint derzeit eine Schwäche für Peter Pan zu haben, denn neben der Sitcom arbeitet man auch an einer Live-Action-Musical-Version des Stoffs. Ansonsten sind konkrete Details zu der Sitcom nicht bekannt – auch mögliche Darsteller wurden noch nicht genannt.

Peter Pan wurde häufig verfilmt und erhielt auch einige Serien. Das wohl bekannteste Werk dürfte neben der Zeichentrickserie "Peter Pan und die Piraten" der Disney-Film "Hook" mit Robin Williams als Peter Pan, Dustin Hoffman als Captain Hook, Julia Roberts als Glöckchen und Maggie Smith bzw. Gwyneth Paltrow als Wendy sein.