Die US-Komödie Hitch, in der Will Smith den sogenannten Date-Doktor spielte und Kevin James zu seinem Glück verhalf, soll schon bald als TV-Serie an den Start gehen. 20th Century Fox sicherte sich die Rechte an einer solchen Serienumsetzung, Will Smith wird übrigens auch wieder mit dabei sein.

TV-Serien - Fox sichert sich Rechte an Hitch, Will Smith ist Produzent

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTV-Serien
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 245/2461/1
Hitch war mit der Besetzung durch Smith und James ein voller Erfolg.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Diesmal aber offenbar nicht selbst vor der Kamera, sondern als Produzent. Gemeinsam mit James Lassiters Overbrook Entertainment wird Smith die Fernsehproduktion übernehmen. Als Drehbuchautor konnte Pete Chiarelli gewonnen werden, der mit Hitch gleichzeitig auch seine erste TV-Serie angehen wird.

Chiarelli ist unter anderem bekannt für das Skript von 'Selbst ist die Braut' mit Sandra Bullock. Geplant sind einstündige Episoden, in denen selbst Actionelemente zum Vorschein kommen sollen. Wie das genau aussehen wird, ist aber noch nicht bekannt. Hitch spielte weltweit 386 Millionen US-Dollar ein.

8 weitere Videos