Darf man einem Bericht von TVLine glauben, so arbeitet Will Smith an einer Neuauflage der Kultsitcom Der Prinz von Bel-Air. Das will die Webseite von "mehreren Quellen" erfahren haben, ohne diese aber genau zu benennen.

TV-Serien - Bericht: Will Smith will 'Prinz von Bel-Air' zurückbringen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTV-Serien
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 245/2461/246
Wird Will Smith auch wieder vor der Kamera zu sehen sein?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Derzeit würde an einem entsprechenden Konzept gearbeitet, das in den nächsten Wochen von Overbrook Entertainment verschiedenen US-Sendern angeboten werden soll. Smith will als Produzent fungieren.

Der Webseite zufolge soll NBC Entertainment Vorstandsvorsitzender Robert Greenblatt gesagt haben, dass das Network nicht an dem Projekt beteiligt ist, er aber gerne mit Will Smith darüber sprechen würde. Auf NBC lief die Originalserie von 1990 bis 1996, und das sehr erfolgreich, so dass eine dortige Rückkehr vielleicht gar nicht so unwahrscheinlich wäre.

Was Smith und die Macher genau im Sinn haben, ob es ein Remake oder eine Fortsetzung wird, bleibt zum jetzigen Augenblick unklar. Smith hatte mit der Original-Serie seinen großen Durchbruch

2013 verstarb mit James Avery ein Schauspieler aus der Original-Serie, der Wills Ziehvater / Onkel Philip Banks spielte.

8 weitere Videos