Der Film American Psycho aus dem Jahr 2000 soll als TV-Serie wiederbelebt werden. Angesiedelt sein wird die Serie in der Gegenwart und zeigt den sich mittlerweile in seinen Fünfzigern befindlichen Killer Patrick Bateman.

TV-Serien - American Psycho: Film wird zur TV-Serie

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTV-Serien
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 245/2461/246
Christian Bale als Patrick Bateman in American Psycho.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darin wird er sich einem Schützling annehmen, um diesen zum nächsten "American Psycho" zu machen. Laut Variety wurden bislang noch keine Schauspieler verpflichtet. Das Skript schreiben wird Stefan Jaworski (Nordlicht - Mörder ohne Reue), der zusammen mit Allison Shearmur und Ed Pressman gleichzeitig als Executive Producer auftritt.

Offensichtlich scheint im Moment ein gewisser Trend in Sachen Horror-Serien zu existieren, die auf kultigen Filmen basieren - so etwa Bates Motel (Prequel zu Psycho), Hannibal und Der Exorcist.

American Psycho stellt den Investmentbanker Patrick Bateman in den Mittelpunkt, der viel Wert auf sein Äußeres und seinen Status in der Gesellschaft legt. Doch er führt ein gefährliches Doppelleben: in seiner Freizeit ist er als skrupelloser Serienkiller unterwegs, der im Laufe der Zeit paranoid wird, wodurch er nicht mehr die Realität und seinen Wahn unterscheiden kann. In der Hauptrolle des Films ist Christian Bale zu sehen.

Vor wenigen Jahren gab es die Ankündigung, American Psycho als Remake neu aufzulegen. Seitdem hörte man aber nichts mehr von dem Projekt.