Sky wird True Detective ab April in Deutschland zeigen, wie auf der Webseite des Senders zu lesen ist. Los geht es bei Sky Atlantic HD am 17. April wahlweise in der deutschen Synchronisation und der englischen Originalfassung. Schließlich wird jede weitere Folge immer donnerstags um 21 Uhr zu sehen sein.

True Detective - Sky bringt Serie im April nach Deutschland

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 17/261/26
An Ostern geht es los.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darüber hinaus werden alle Episoden der Originalfassung sowie die jeweils aktuelle, synchronisierte Folge auf Sky Go abrufbar sein. Auf Sky Anytime stehen die Episoden dann einen Tag später auf Abruf bereit.

Erst vorgestern berichteten wir, dass Hauptdarsteller Matthew McConaughey nach eigenen Aussagen nicht in der noch nicht offiziell angekündigten zweiten Staffel mit dabei sein wird. True Detective ist eine Anthologie und vom Prinzip her mit American Horror Story vergleichbar: jede Staffel werden sich die Figuren bzw. Darsteller und Themen ändern.

In der ersten Staffel geht es um das Detektiv-Duo Rust Cohle (McConaughey) und Martin Hart (Woody Harrelson), das 1995 einen mysteriösen Mord an einer jungen Frau untersuchte, jedoch zu keinem Ergebnis kam und die Ermittlungen abschloss.

17 Jahre später sollen beide den Fall wieder aufrollen, während sie die Spur des Bösen in ihre eigene Vergangenheit führt. Vor der Kulisse Louisianas, wo Katholizismus und Voodoo-Kult zu einem allgegenwärtigen Mysterium verschmelzen, werden die Ermittlungen des Cop-Duos zum Höllentrip.