Auf Xbox One sorgte eine Panne dafür, dass die neueste Episode von The Walking Dead noch vor der offiziellen Ausstrahlung abgerufen werden konnte - und das völlig kostenlos. Der Fehler wurde kurz danach wieder behoben.

The Walking Dead - Staffel 4: Panne auf Xbox Video sorgte für kostenlose Ausstrahlung vor offiziellem Start

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 72/1091/109
Die neue Folge lässt sich heute auch in Deutschland anschauen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In den USA feierte die erste Folge am Sonntag ihre Premiere, heute kommt auch Deutschland via den Pay-TV-Sender Fox bzw. via Sky in den Genuss. Die Episode war bereits am Samstag in der Früh via Xbox Video zu sehen, also über 24 Stunden vorher.

Der Sender AMC bestätigte diesen Leak der Episode und nahm diese daraufhin direkt offline. Dass dieser Vorfall AMC nicht schmeckt, dürfte klar sein, wurden doch im Vorfeld einige Spoiler, Eindrücke und sogar Szenen in Video-Form veröffentlicht. Zudem dürfte diese frühe Veröffentlichung illegalen Downloads in die Hände gespielt haben.

Die fünfte Staffel befindet sich bereits in Planung, an der einmal mehr Robert Kirkman, Scott Gimple und Co. mitwirken. Ein Spin-off wird voraussichtlich 2015 kommen.