Wie Fox bekannt gegeben hat, wird man im Oktober 2014 die fünfte Staffel von The Walking Dead hierzulande zeigen. Diese kleine Ankündigung nahm der Sender anlässlich einer Pressemitteilung zum Finale der vierten Staffel vor.

The Walking Dead - Fox zeigt fünfte Staffel ab Oktober 2014

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 72/1091/109
Im Oktober wird auch in Deutschland die fünfte Staffel ausgestrahlt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die 16. Episode "Terminus" nämlich wird auf Fox am 31. März um 21 Uhr zu sehen sein, und damit in weniger als 24 Stunden nach der US-Premiere. Dabei habt ihr wie immer die Wahl, ob ihr die Folge in der deutschen Synchronisation oder im englischen Original sehen wollt.

Laut Marco de Ruiter, Managing Director Fox International Channels Germany, sei The Walking Dead die erfolgreichste Serienpremiere im deutschen Pay-TV. Das sei wiederum ein Kompliment für das Unternehmen, um auch in Zukunft auf globale Premieren zu setzen, die von VoD-Kooperationen ergänzt werden.

"Der Erfolg zeigt, dass wir mit dieser Strategie auf dem richtigen Weg sind. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, auch die fünfte Staffel unserer Flaggschiff-Serie im Oktober 2014 wieder parallel zum US-Start anzubieten", so de Ruiter.

Die vierte Staffel konnte einen neuen Zuschauerrekord im deutschen TV aufstellen und bei Episode 12 250.000 Zuschauer (1,9% Marktanteil in werberelevanter Zielgruppe in Gesamt-Haushalten, 10,4% in Pay-TV-Haushalten) erreichen. Kumuliert kommt die Serie wöchentlich sogar auf 500.000 Zuschauer pro Episode.