The Muppets - Infos

Die Muppets sind wieder zurück und interagieren in ihrer neuesten Serie als ein Teil einer Late-Night-Talkshow. Zahlreiche bekannte Muppets treten in der Sendung auf, darunter natürlich der allerseits beliebte Kermit der Frosch, Frozzie Bär, Gonzo und Miss Piggy. Schon seit ihren Ursprüngen in der Muppets Show, die aus einer Idee vom Puppenmmacher Jim Henson stammt, waren die Muppets stets im Fernsehbereich aktiv und waren im Grunde eine Parodie auf die Fernseh- und Unterhaltungskultur. Die ganze Serie wird ähnlich wie eine Dokumentation aufgezogen.

Dabei wird nicht nur auf die öffentliche Arbeit der Muppets eingegangen, auch das Privatleben der bunt durchmischten Puppencrew wird beleuchtet. Die Situationen reichen von rührenden Romanzen bis hin zu TV-Pannen.

The Big Bang Theory“-Koschöpfer Bill Prady und Bob Kushell sind in der Serie als Executive Producer involviert. Produziert wird diese Sendung von The Muppet Studios, Walt Disney und ABC Studios.

Jim Hensons Die Muppet Show wurde von 1976 bis 1981 im Fernsehen ausgestrahlt und lief in Deutschland auf ZDF. Seit Januar 2014 sind die Folgen auch auf dem Disney Channel zu sehen. 1996 bis 1997 lief die Fortsetzung Muppets Tonight, die ebenfalls wie die aktuelle Serie Late-Night-Show als Hintergrund-Setting hatte. Wie in der Vorgängerserie traten zahlreiche prominente Studiogäste in jeder Folge auf.

Nationalität: USA

The Muppets - Der Trailer zur neuen Serie