The Librarian - Infos

Nach drei Filmen von „The Quest“ („The Quest – Jagd nach dem Speer des Schicksals“, „The Quest – Das Geheimnis der Königskammer“ und „The Quest – Der Fluch des Judaskelch“) übernimmt nun US-Sender TNT die Entwicklung einer zehnteiligen Serie. Im Original ist die Marke als „Librarian“-Reihe bekannt.

Hinter dem Porjekt steht „Independence Day“-Drehbuchautor und „Der Patriot“-Produzent Dean Devlin. Noah Wyle („Falling Skies“), der Protagonist Flynn Carsen schon in den Filmen verkörperte, könnte auch für die Serie besetzt werden. Wyles hat jedoch noch keinen Vertrag unterschrieben.

Im Mittelpunkt von „The Librarians“ stehen vier Personen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Von Abenteurer Flynn Carsen erfahren sie, dass sie von ihm ausgesucht wurden, um bei der uralten Geheimgesellschaft „The Library“ mitzuwirken, die über besonderes Wissen und heldenhafte Vorhänger verfügt.

Bei ihren Reisen rund um die Welt untersuchen die merkwürdige Begebenheiten und kämpfen gegen uralte Verschwörungen. Dabei müssen sie die Unschuldigen vor der geheimen Welt der Magie beschützen.

Das Projekt soll wohl eine direct-to-series Bestellung bekommen und somit ohne vorherigen Serienpiloten an den Start gehen. Trotzdem behält sich TNT vor, bei der Besetzung der Hauptrollen mitreden zu dürfen.