Die Serie The IT Crowd kehrt schneller zurück, als bislang angenommen, wenn auch nur für eine letzte Episode. Wie Serienschöpfer Graham Linehan via Twitter schrieb, wird das Special noch in diesem Monat im TV ausgestrahlt.

"Leute! Ich habe Neuigkeiten. Das Special zu IT Crowd wird noch in diesem Monat ins TV kommen. Channel 4 wird bald weitere Informationen haben", so Graham. Dass eine allerletzte Folge in Überlänge geplant ist, ist bereits länger bekannt, zumal diese schon im Frühjahr dieses Jahres gedreht wurde.

The IT Crowd lief von 2006 bis 2010, ein Jahr später verkündete Graham das Ende und versprach schon zu dem Zeitpunkt ein Special. Und The IT Crowd wäre natürlich nicht The IT Crowd, wenn die Original-Darsteller nicht zurückkehren würden. Freut euch daher also auf ein Wiedersehen mit Katherine Parkinson als Jen, Richard Ayoade als Moss, Chris O'Dowd als Roy und Matt Berry als Douglas Reynholm.

Die Serie spielt in den Großraumbüros von Reynholm Industries in der Londoner Innenstadt. Das IT-Büro des Unternehmens wurde in einen kleinen, verdreckten Keller verfrachtet, was aber zumindest Moss und Roy, zwei der drei Techniker, nicht großartig stört.

Beide sind Nerds, denen Jen zur Seite steht, die zwar als Managerin der IT-Abteilung tätig ist, allerdings keine Fachkenntnisse besitzt. Über das machen sich die beiden Nerds gerne lustig.