The Cop – Crime Scene Paris - Infos

In englisch-französischer Koproduktion entstand die Action-Krimiserie "The Cop – Crime Scene Paris" (Originaltitel: Jo), die zudem verschiedene europäische Fernsehsender als Kooperationspartner hat. Die Geschichte um Polizist Jo Saint-Clair (Jean Reno) wurde als erste vollständig englischsprachige Serie ausschließlich in Paris gedreht, ohne sich dadurch jedoch deutlich von ähnlich gelagerten Krimis abzuheben.

Als Sohn einer Prostituierten hatte Joachim "Jo" Saint-Clair von Anfang an einen schweren Stand und auch in späteren Jahren hat der Polizist sein Leben nur mäßig in die richtigen Bahnen lenken können. Er ist einer der fähigsten Cops in Paris, hat im Laufe der Jahre jedoch auch physische und psychische Narben von seiner Arbeit davongetragen, die er mit Alkohol und Tabletten überdecken will.

Gemeinsam mit seinem Partner Marc Bayard (Tom Austen) löst der heimliche Star der Pariser Mordkommission in "The Cop – Crime Scene Paris" einen Fall nach dem anderen - wenn er nicht gerade von persönlichen Problemen davon abgehalten wird. Neben seinen Griff in die Bar oder den Arzneischrank macht ihm auch immer wieder seine Tochter Adèle zu schaffen, zu der er kein besonders gutes Verhältnis hat.