In einem TV-Spot zum Super Bowl zeigen sich Sheldon, Leonard und Co. von ihrer wohl bislang härtesten Seite - zumindest macht es den Eindruck, als würden die Nerds eine solche Seite besitzen.

The Big Bang Theory - Super Bowl TV-Spot: Sheldon, Leonard und Co. von ihrer harten Seite

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuThe Big Bang Theory
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 119/1201/120
So hat man Sheldon und Leonard noch nie gesehen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Allzu viel Inhalt bietet der etwa 21 Sekunden lange Clip zwar nicht, zeigt die beliebten Figuren aber in einer sehenswerten Konstellation. Zudem nimmt der TV-Spot ein wenig den Höhenflug des Publikumsmagneten auf den Arm - aktuell hat die Serie derzeit rund 20 Millionen Zuschauer. Und Leonard scheint bei der Schutzkleidung irgendetwas nicht richtig verstanden zu haben.

Seit Ende Januar läuft hierzulande die sechste Staffel von The Big Bang Theory, während die Amerikaner sehnsüchtig den 14. Februar erwarten. Dann strahlt CBS eine große Valentinstagsfolge aus, in der unter anderem mehrere romantische Überraschungen auf die Zuschauer warten.

Gerüchten zufolge soll jemandem ein Antrag gemacht werden und Raj ebenfalls sein Liebesglück finden. Die nächste Episode wird im deutschsprachigen Raum bereits heute wieder auf Pro7 laufen, direkt im Anschluss der neuen Staffel von Die Simpsons.

The Big Bang Theory - Super-Bowl-Spot: "Best of the Best"2 weitere Videos