Die fünfte Staffel von Star Wars: The Clone Wars wird sich im Free-TV auf Super RTL ein wenig nach hinten verschieben. Statt die neuen Folgen also am 4. Januar 2014 zu zeigen, wird man diese erst ab dem 11. Januar um 20:15 Uhr ausstrahlen.

Star Wars: The Clone Wars - Free-TV: Fünfte Staffel verschiebt sich etwas

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/21Bild 5/251/25
Nach der fünften Staffel ist noch nicht Schluss.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

An den weiteren Plänen hat sich nichts geändert, nach wie vor sollen an dem Tag die vier Episoden "Loyalitäten", "Krieg an zwei Fronten", "Mit ihren eigenen Waffen" sowie "Lang lebe der König" am Stück zu sehen sein. Danach geht es jeden Samstagabend zur gleichen Zeit mit vier Folgen weiter.

In dieser letzten Staffel führen die Freiheitskämpfer Krieg um Gerechtigkeit auf dem Separatisten-Planeten Onderon, wodurch eine Rebellion ausgelöst wird. Unterdessen wird es ein Aufeinandertreffen von Darth Maul und Obi-Wan Kenobi geben, während Ahsoka Tanos Loyalität beweisen muss.

Wie bereits berichtet, wird es mit Star Wars: The Clone Wars durchaus noch weitergehen, wenn auch nicht im TV. Die bisher nie ausgestrahlten Episoden sollen Anfang 2014 herausgebracht werden - höchstwahrscheinlich in Form einer Heimkino-Veröffentlichung.

Und wer von Serien rund um Star Wars nicht genug bekommen kann, sollte sich Star Wars Rebels vormerken. Die derzeit bei Lucasfilm und Disney entstehende Serie wird voraussichtlich im Herbst 2014 zum ersten Mal zu sehen sein.