gamona hatte die Chance auf ein Interview mit Ingo Römling, Zeichner für Comics im "Star Wars Rebels Magazin". Gleichzeitig ist er einer der erfolgreichsten Illustratoren Deutschlands und fertigte unter anderem eigene Comics, Artworks, Plattencover und Zeitschriften an.

Star Wars Rebels - Interview mit Zeichner Ingo Römling

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuStar Wars Rebels
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 89/901/90
Ingo Römling, Foto: Zwerchfellverlag
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wir fragten ihn unter anderem, wie schwer für ihn der Vorstoß in den Comic-Bereich war und welchen Umfang die Geschichten der Comics im "Star Wars Rebels Magazin" haben. Außerdem verriet er, welcher Zeichner ebenfalls für die Comics verantwortlich ist und mit welchem Autor er zusammenarbeitet.

Selbst der Approval-Prozess durch Lucasfilm in den USA ist ein Thema, wonach laut Römling alles getrennt abgestimmt werde und die Fäden schließlich bei Panini zusammenlaufen. Lucasfilm achtet beispielsweise sehr auf Details und gibt das Skript frei, bevor mit diesem gearbeitet werden darf.
Zum Interview mit 'Star Wars'-Zeichner Ingo Römling