Ezras Spiel nennt sich die offizielle Vorgeschichte zur TV-Serie Star Wars Rebels, die ab sofort in Buchform zur Verfügung steht. Darin geht es um den damals vierzehnjährigen Ezra Bridger, der alleine auf dem Planeten Lothal im "Äußeren Rand" lebt.

Star Wars Rebels - Ezras Spiel: offizielle Vorgeschichte näher angeschaut

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuStar Wars Rebels
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 89/901/90
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Über Wasser hält er sich mit Gelegenheitsjobs, ärgert gerne Sturmtruppler und schließt sich schließlich am "Arena Tag" mit Kopfgeldjäger Bossk zusammen. Dabei muss er erkennen, dass der Weg des Einzelgängers nicht immer der beste ist, wenn man denn überleben will.

Unsere Fanseite StarWarsPlanet.de hat sich Star Wars Rebels: Ezras Spiel einmal genauer angeschaut und eine Rezension dazu verfasst. Dort erfahrt ihr noch einige Details und außerdem, ob das Buch überhaupt empfehlenswert für Fans ist.

Ezras Spiel – Rezension

Das Buch gibt es für 6,99 Euro unter anderem auf Amazon.de.