MTV will die bekannte Horror-Filmreihe Scream als Serie auf die TV-Bildschirme bringen. Nachdem es vor mehreren Monaten bereits Gerüchte dazu gab, ist es nun offiziell: der Sender bestellte eine erste Pilotfolge.

Scream (Serie) - MTV bringt Horror-Filmreihe auf den TV-Bildschirm

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 10/291/29
Wer kann sich Scream als TV-Serie wirklich vorstellen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Viel ist über das Projekt noch nicht bekannt. Voraussichtlich im Sommer 2014 ist der Start der Serie vorgesehen, sollte der Pilot denn gut ankommen. Produziert wird das Ganze von der Gesellschaft Dimension Films, die auch schon die Filmreihe produzierte.

Derzeit befindet man sich noch auf der Suche nach einem geeigneten Drehbuchschreiber. Fest steht schon einmal, dass diesen Part nicht der Original-Autor Kevin Williamson übernehmen wird. Dafür jedoch wird Wes Craven mit der Regie in Verbindung gebracht, auch wenn dazu noch nichts offiziell ist.

Wes Craven inszenierte alle vier Teile sowie Klassiker wie Hügel der blutigen Augen, Das Ding aus dem Sumpf und Freddy’s New Nightmare.

Der letzte Film der Reihe kam erst vor zwei Jahren heraus und erhielt weniger gute Kritiken. Die Reihe war normalerweise immer als Trilogie geplant, doch Produzent Bob Weinstein war damals der Meinung, unbedingt einen vierten Teil drehen zu müssen. Im Falle des Erfolges sollte Scream 4 eine neue Trilogie einleiten.