Scream Queens - Infos

Bei der Horror-Comedy-Serie "Scream Queens" - mit Horror-Legende Jamie Lee Curtis - handelt es sich um eine so genannte Anthologie-Serie, bei der jede Staffel eine in sich abgeschlossene Handlung erzählt. In jeder neuen Staffel gibt es einen frischen Handlungsbogen und neue Darsteller.

In der ersten Staffel dreht sich alles um die Studentenverbindung "Kappa", unter der Leitung der versnobten Chanel Oberlin (Emma Roberts). Einst kam nur die Elite der Gesellschaft in diese hoch angesehene Verbindung an der renommierten Wallace University. Doch die Uni-Dekanin, Cathy Munsch (Jamie Lee Curtis), verabscheut offen solche Verbindungen und beschließt daher, dass ab sofort jeder aufgenommen werden muss, der beitreten will.

Klar, dass das Chanel überhaupt nicht gefällt und sie es sich zum Ziel macht, die Neuankömmlinge (unter anderen Skyler Samuels) so schlecht wie möglich zu behandeln und ihnen das Leben zur Hölle zu machen. Die Mädchen haben bald das Gefühl, dass es kaum schlimmer werden kann, doch da haben sie sich geirrt. Denn eines Tages beginnt auf dem Campus eine Reihe von grausigen Morden, die scheinbar mit einem zwanzig Jahre alten, ungelösten Fall in Verbindung stehen...

Nationalität: USA

Scream Queens - Darsteller Spotlight - Emma Roberts4 weitere Videos