Falls ihr euch schon immer gefragt habt, was der liebe Herr Kopfgeldjäger Boba Fett so eigentlich zwischen den einzelnen Star Wars-Streifen getrieben hat - er jagte die Klassiker der Videospielegeschichte.

Retro-Gaming - Boba Fett jagt sich durch die Klassiker der Videospielegeschichte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/62Bild 18/791/79
Boba Fett muss eben auch sein Geld verdienen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Spätestens jetzt wissen wir, warum es schon seit Jahren keinen Auftritt mehr von Mega Man gibt - der quirlige Kerl ist schlicht und ergreifend tot. Hingerichtet durch Boba Fett, seines Zeichens Kopfgeldjäger der erbarmungslosesten Sorte. Wenn er nicht gerade von Han Solo in den Sarlacc gestossen wird.

Welche anderen Videospieleklassiker der gute Boba Fett noch so infiltriert hat, zeigt dieser Clip von NicksplosionFX. Neben Pokémon, in dem Boba Fetts Blaster super effektiv ist, sucht er auch noch die Space Invaders, Duck Hunt, die Angry Birds, und Mario höchstselbst heim.