Vor ein paar Monaten vernahmen wir erste Gerüchte über eine potentielle Preacher-Serie, die der amerikanische TV-Sender AMC entwickeln soll. Jetzt wurden diese offiziell bestätigt: Die Comic-Reihe von Garth Ennis und Steve Dillon wird von niemand geringerem als Seth Rogen und Evan Goldberg fürs Fernsehen adaptiert. Die beiden werden als Executive Producer sowie Autoren des Piloten (und möglicherweise weiteren Folgen) agieren. Die Rolle des Showrunners wird allerdings Breaking Bad-Autor Sam Catlin zufallen.

Preacher - Seth Rogen und Evan Goldberg entwickeln Preacher-Serie

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPreacher
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 14/151/15
Die Comic-Vorlage von Garth Ennis und Steve Dillon
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nachdem Breaking Bad gerade zu Ende ging und auch das Mad Men-Finale immer näher rückt, steht AMC vor dem Problem, Nachfolger für seine Hitserien finden bzw. entwickeln zu müssen. Eine Preacher-Serie hätte durchaus das Potential zu einem neuen Hit.

Rogen und Goldberg sind jedenfalls extatisch: "Seit sieben Jahren möchten wir an Preacher arbeiten und wir sind begeistert, dass AMC uns endlich diese Möglichkeit gibt. Es ist unsere Lieblings-Comicreihe aller Zeiten und wir werden alles tun, was wir können, um ihr gerecht zu werden."

Preacher folgt einem Priester aus Texas, der seinen Glauben verloren und erfahren hat, dass Gott den Himmel verlassen und seine Verantwortlichkeiten aufgegeben hat. Er macht sich selbst auf die Suche nach Gott, um ihn für die Vernachlässigung seiner Pflichten zur Rechenschaft zu ziehen.