Open - Infos

Es gibt noch keinen offiziellen Ausstrahlungstermin.

Nach "The New Normal" mit einem schwulen Pärchen versucht sich dessen Serienschöpfer Ryan Murphy („Glee“, „American Horror Story“) nun an der lesbischen Variante mit der Serie "Open" des US-Senders HBO. Dabei soll zunächst ein Serienpilot angefertigt werden, bevor weitere Episoden folgen. Die Dreharbeiten begannen im Herbst 2013.

In „Open“ geht es um das lesbisches Pärchen Windsor (Anna Torv), einer Yoga-Lehrerin und ihre Partnerin Holly (Jennifer Jason Leigh), die in einer langjährigen Beziehung leben. Als Windsor sich jedoch einen Seitensprung mit der verheirateten Gynäkologin Grace erlaubt, kommt es zu unausweichlichen Komplikationen für ihre Beziehung. Doch auch Grace macht sich so ihre Gedanken und stellt nun ihre sexuelle Orientierung in Frage.

Neben den beiden Frauen wurden bereits die Rolle von Grace Ehemann, dem Sportler-Agenten Jonathan mit Scott Speedman („Felicity“, „Underworld“) besetzt. Jaimie Alexander („Thor“, „Thor 2 – The Dark Kingdom“) spielt Claire, die Ehefrau von Evan, gespielt von Wes Bentley („American Beauty“, „Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele“). Sie ist tablettenabhänig und leidet nach einer Geburt unter Depressionen. Sie ist eine typische „Stepford Wife“ - vollkommen roboterhaft.