Das Avengers der TV-Schirme - Marvel's The Defenders - zeigt sich zum ersten Mal in einem Trailer.

Marvel's The Defenders - Erster Trailer vereint TV-Superhelden um Daredevil

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNetflix
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 28/291/29
Diese vier sind nicht zu stoppen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auch wenn heute das Hauptaugenmerk von Film- und TV-Fans eher auf Sony Pictures' Der dunkle Turm-Trailer lag, sollte man nicht vergessen, dass auch Netflix einen Trailer veröffentlicht hat. Und nicht einfach irgendeinen, sondern den zu Marvel's The Defenders!

Nachdem zunächst Daredevil, dann Jessica Jones, gefolgt von Luke Cage und zuletzt Iron Fist ihre eigenen Serien erhielten, wovon Daredevil mittlerweile zwei hat, werden sie ab August gemeinsam New York von finsteren Mächten befreien. Und der Punisher dürfte auch nicht weit sein.

Synopsis

Marvel's The Defenders folgt Daredevil (Charlie Cox), Jessica Jones (Krysten Ritter), Luke Cage (Mike Colter) und Iron Fist (Finn Jones) - ein Quartett einzelner Helden mit einem gemeinsamen Ziel: New York City retten. Dies ist die Geschichte vierer einsamer Figuren, die jeder für sich eine eigen Bürde zu tragen hat und die erkennen, dass sie womöglich besser dran sind, wenn sie sich zusammentun.

Die Netflix-Serie startet weltweit am 18. August 2017.