Das Angebot von Netflix gibt Netflix selbst erst preis, wenn man schon Abonnent ist. Das ist aber natürlich nicht hilfreich, wenn man schon im Vorfeld eine Übersicht über die angebotenen Serien und Filme haben will. Deswegen haben wir unseren eigenen Test gemacht. Dazu haben wir die aktuellen Bestseller-Listen bei Amazon als Grundlage genommen und sind entsprechend wirklich nur nach der Aktualität gegangen.

Damit es nicht nur um die allgemeinen Mainstream-Hits des Monats geht, haben wir zusätzlich noch einen Blick auf Serien geworfen, die sehr gut bewertet sind. Das sind nicht unbedingt die Bestseller auf Amazon, aber zumindest eine Bereicherung für das Angebot. Außerdem kann man doch nie genug Angaben haben, um sich eine wirklich gute Übersicht zu verschaffen.

Netflix: Welche Filme sind im Angebot?

Ansonsten: Shutter Island, Der Hobbit: Eine unerwartete Reise, Sherlock Holmes 1+2, Rapunzel - Neu verföhnt, Merida, The Help, Blue Jasmine, Frau Ella, Thor 1+2, Iron Man, Captain America - The First Avenger.

Netflix - Angebot im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 29/311/31
Ganz aktuell ist das Angebot ganz sicher nicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Insgesamt ist das Angebot von Netflix, was Filme angeht, etwa auf dem Stand von 2013. Die aktuellsten Hits, die gerade aus dem Kino kommen, wird man hier vergeblich suchen, wie ja auch bei der Konkurrenz. Allerdings bieten Maxdome und Amazon Prime immerhin die Möglichkeit, aktuellere Inhalte zumindest auszuleihen oder zu kaufen, nur eben gegen einen Aufpreis.

Filme sind mehr euer Ding und ihr wollt nicht mal dringend ein Abo? Dann testet doch mal das Angebot von Maxdome testen.

Wer also die Anforderung an Netflix stellen möchte, immer die aktuellsten Filme zu sehen, wird enttäuscht werden. Zugute halten kann man dem Anbieter aber, dass das Angebot stetig erweitert wird. Außerdem ist der Suchalgorithmus zumindest nicht schlecht darin, zu gesuchten Filmen immerhin keine komplett abwegigen Alternativen anzubieten. Zwar keine Lösung, aber vielleicht auch einen Blick wert.

Netflix: Welche Serien gibt es?

Ansonsten: Netflix Originals (Daredevil, Jessica Jones, Orange Is the New Black, House of Cards...), Better Call Saul, Californication, The Americans, Dexter, Sherlock, Orphan Black, American Horror Story, Penny Dreadful.

Netflix - Angebot im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Serien bietet Netflix in Hülle und Fülle und deutlich aktueller.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bei Serien ist das Angebot hingegen extrem gut und schlägt die Filmauswahl um Längen. Natürlich gibt es auch hier einzelne Serien, die nicht verfügbar sind, insgesamt ist die Auswahl aber deutlich besser und bietet auch die aktuellsten Staffeln an, sodass man hier nicht erst im schlimmsten Fall Jahre auf die Ausstrahlung einer neuen Episode warten muss.

Zusätzlich gibt es mit den Netflix Originals eine ganze Reihe an Serien, die kein anderer Anbieter im Programm hat. Das betrifft solche Perlen wie Orange Is the New Black und House of Cards oder auch kleinere Produktionen wie BoJack Horseman und Hemlock Grove. Das sind nicht unbedingt Serien, die man in Deutschland schon besonders gut kennt, ein Blick lohnt sich aber in jedem Fall.

Bilderstrecke starten
(27 Bilder)

Netflix: Vorteile im Überblick

Was man Netflix auf jeden Fall zugutehalten muss, ist die Möglichkeit, alle Serien und Filme immer im Original zu sehen. Damit steht Netflix aktuell in Deutschland alleine da, bei anderen Anbietern ist diese Funktion nicht flächendeckend vorhanden. Weiterhin bietet Netflix die Option an, Untertitel anzuzeigen.

Ähnlich wie Youtube merkt sich auch Netflix immer, wo man gerade in welcher Folge welcher Staffel ist, was vor allem bei Serien ungeheuer wichtig und praktisch sein kann. Das funktioniert quer über alle Geräte und Zugriffsarten und macht es so auch leicht, die am PC begonnene Folge in der Playstation-App fortzusetzen, ohne Zeit zu verlieren und suchen zu müssen.

Netflix: Angebot immer live vergleichen

Für alle Unentschlossenen gibt es zwei Tools: mit dem einen kann man jederzeit herausfinden, welche Inhalte Netflix aktuell in Deutschland und der Welt anbietet. Das andere erlaubt es einem herauszufinden, wo man eine bestimmte Serie oder einen bestimmten Film zu welchen Konditionen sehen kann.

www.werstreamt.es heißt die Adresse, wenn man schon weiß, was man sucht, nur nicht, wo es gerade zu sehen ist. Hier werden alle Angebote dargestellt und man kann zusätzlich eine Benachrichtigung einstellen, wenn der Lieblings-Anbieter die gesuchte Sendung in sein Programm aufnimmt.

de.allflicks.net/ kann man bemühen, wenn man keine konkrete Suche vorhat, sondern sich lieber einfach mal allgemein umsehen will. Dann wird man hier fündig und kann sich einen Eindruck verschaffen, was Netflix gerade anbietet – in Deutschland oder auch anderen Ländern.