Der TV-Sender USA Network bestellte mit Mr. Robot eine neue Serie, in der es um einen Hacker geht. In einer der Rollen zu sehen sein wird Christian Slater, bestens auch für Filme wie Heathers, Joy Stick Heroes, True Romance und Interview mit einem Vampir bekannt.

Mr. Robot - Hacker-Drama mit Christian Slater

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Christian Slater spielt in Mr. Robot den Anführer einer Hacker-Gruppe.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Drehstart ist für das nächste Jahr vorgesehen, während Mr. Robot voraussichtlich in der TV-Saison 2015 / 2016 ausgestrahlt wird. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Geplant sind vorerst zehn Episoden.

In Mr. Robots steht der Programmier Elliot (gespielt von Rami Malek) im Mittelpunkt, der Probleme damit hat, sich anderen Menschen anzunähern. Beziehungen zu anderen Menschen baut er auf, indem er sich in ihre Systeme hackt – gleichzeitig nutzt er seine Fähigkeiten, um jene Menschen zu schützen, an denen ihm etwas liegt.

Da er solche Fähigkeiten besitzt, arbeitet er für die Computer-Sicherheitsfirma AllSafe Cyber Security. Allerdings wird er von einer Hacker-Gruppe angeworben, die von dem geheimnisvollen Mr. Robot (gespielt von Christian Slater) geführt wird.

Mit Mr. Robot kehrt Slater wieder auf den TV-Bildschirm zurück, nachdem er mit Mind Games and Breaking In weniger Erfolg hatte. Breaking In lief nur zwei Staffeln lang, Mind Games sogar nur eine.