Mind Games - Infos

Mit dem Namen „Influence“ ging die Serie erstmals ins Rennen. Nachdem US-Sender ABC sie in „Mind Games“ umbenannte, fand das Comedy-Drama ihren Executive Producer mit Kyle Killen, der schon das zwei Realitäten-Polizeidrama „Awake“ betreute. Die Premiere feiert „Mind Games“ am 25. Februar 2014.

Im Mittelpunkt stehen die Brüder Clark Edwards (Steve Zahn), ein manisch-depressives Genie der Humanpsychologie und Ross Edwards (Christian Slater) ein aalglatter Ex-Gauner. In ihrer zusammen geleiteten Agentur The Edwards Agency nutzen sie die Wissenschaft menschlicher Motivation und Manipulation, um die Fälle ihrer Klienten zu lösen. So beeinflussen sie die Entscheidungen von Menschen so durch ihre Umwelt, dass diese sich dessen nicht einmal bewusst sind.

Clark ist ein ehemaliger Universitätsprofessor und ein weltberühmter Experte in Sachen menschliches Verhalten, Psychologie und Motivation. Doch durch seine bipolare Störung, gegen die er keine Medikamente nehmen will, kommt es zu Stimmungsschwankungen, die skurrile, wahnsinnige Folgen haben können.

Doch der ältere Bruder Ross ist keinen Deut besser. Zwar ein brillanter Pläneschmieder hat er gerade zwei Jahre Knast wegen eines Betrugs hinter sich. Die Agentur ist seine Idee mit der er und sein Team Millionen von Dollar verdienen sollen. Seine Energie ist ansteckend, doch sein Taktiken fragwürdig und seine Methoden kratzen an der Grenze der Legalität. Wenn er jetzt noch verhindern könnten, dass sein manischer Bruder aus der Reihe tanzt, könnte sein Geschäftsmodell klappen.

Neben den beiden Hauptdarstellern Steve Zahn („Stuart Little 2“, „Dallas Buyers Club“) und Christian Slater („Interview mit einem Vampir“, „Nymph()maniac“) sind noch Megalyn Echikunwoke („CSI: Miami“, „4400 – Die Rückkehrer“) als Megan Shane und Gregory Marcel („The Mentalist“) als Miles Hood zu sehen. Jaimie Ray Newman („Eureka“) verkörpert Samantha „Sam“ Gordon und Cedric Sanders („The Social Network“) miemt Latrell Griffin.

Die erste Folge von „Mind Games“ wurde in Recordzeit gedreht, da das Filmen in Chicago stattfand. Dort wurden gleichzeitig sechs TV-Shows („Mind Games“, „Betrayal“, „Crisis“, „Chicago PD“, „Chicago Fire“ und „Sirens“), wie auch drei große Filmproduktionen („Transformers: Ära des Untergangs“, „Jupiter Ascending“ und „Divergent – Die Bestimmung“) gedreht.

Mind Games - Teaser 22 weitere Videos