Die zweite Staffel von Chuck Lorres Sitcom Mike & Molly wird hierzulande im Free-TV nicht lange auf sich warten lassen. ProSieben lässt diese ab dem 6. August über die TV-Bildschirme laufen, also direkt nach der ersten Staffel.

Mike & Molly - ProSieben zeigt zweite Staffel zu Chuck Lorres Sitcom ab August

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Mike & Molly läuft derzeit auch in Deutschland ganz erfolgreich.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Anfangs hatte die Serie Mike & Molly stark zu kämpfen, auf Sat. 1 flog sie im letzten Jahr nach nur wenigen Wochen aus dem Programm. Auf ProSieben hingegen läuft es deutlich besser, seit Mai steigen jeden Dienstag die Quoten - in der letzten Woche schaffte es die Serie auf einen Marktanteil von sehr guten 14,9 Prozent.

Eine vierte Staffel ist bereits bestellt, die kommt aber erst zur Midseason bei CBS ins Programm, was voraussichtlich Ende 2013 / Anfang 2014 sein wird.

In Mike & Molly geht es um die gleichnamigen Figuren, die wegen ihres Übergewichts einer Selbsthilfegruppe beitreten. Dort lernen sie sich kennen und verlieben sich ineinander.

Beide tun sich mit dem Abnehmen schwer, nicht zuletzt wegen ihrer Umgebung. Lehrerin Molly lebt mit Schwester Victoria und ihrer Mutter Joyce zusammen, die trotz ihrer Essgewohnheiten eine gute Figur haben. Und Officer Mike isst mit seinem schlanken Kollegen Officer Carl täglich in einem Dinner, wodurch er jeden Tag der Versuchung widerstehen muss.