Im Rahmen der NBA Finals wurde ein frischer Teaser zur kommenden Serie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. veröffentlicht, der Interessierte neugierig machen soll. Allzu viel gibt der Trailer am Ende allerdings nicht her - weniger als 10 Sekunden an Szenen sind zu sehen.

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Teaser zur Serie - Samuel L. Jackson als Nick Fury?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 1/171/17
Wird man eines Tages Samuel L. Jackson in Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. sehen bzw. hören?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit Clark Gregg konnte bekanntlich ein Darsteller gewonnen werden, der bereits in Marvel's The Avengers mitspielte und Agent Coulson verkörperte. Doch wie sieht es mit Samuel L. Jackson als Nick Fury aus?

Der Schauspieler kam darauf zu sprechen und meinte, dass es dann schon so wie Charlies Stimme in Charlie's Angels ablaufen müsse. Für Samuel L. Jackson wäre das perfekt und letztendlich auch genug - er würde keinen direkten Auftritt haben, stattdessen wäre nur seine Stimme zu hören. Er habe sogar schon mit Joss Whedon darüber gesprochen, könne aber nicht sagen, was der Produzent und Regisseur darüber denkt.

Jackson ist der Ansicht, dass Whedon ihn nicht verpflichten wird oder kann - nun liege es an Disney und Marvel. Es sei so ähnlich wie bei Star Wars, auch hier würde er wieder als Mace Windu mitspielen wollen, glaubt aber nicht so richtig an eine Rückkehr.

23 weitere Videos