Superman soll in Form der TV-Serie Krypton ein Prequel erhalten. Hinter dem Projekt steht David S. Goyer (Blade, The Crow, The Dark Knight Rises, Man of Steel), der es an Syfy herantragen konnte.

Krypton - Superman-Prequel von David S. Goyer kommt

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Supermans Großvater steht in einer kommenden Serie im Mittelpunkt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Spielen wird die Handlung zu der Zeit, als Supermans Großvater auf dem Planeten Krypton lebte, noch bevor dieser zerstört wurde. Entsprechend steht der Großvater im Mittelpunkt. Ob auch Superman selbst in irgendeiner Art und Weise eine Rolle spielen wird, bleibt noch unklar.

Bereits in Man of Steel warf Goyer einen Blick in die Vergangenheit und den Planeten, zeigte aber Supermans Eltern.

Das Drehbuch zu der Serie bzw. der Pilotfolge kommt von Ian Goldberg (Once Upon a Time - Es war einmal...), der gemeinsam mit Goyer als ausführender Produzent an Bord ist und die Geschichte mit diesem entwickelte.

Momentan wird übrigens auch an einer Supergirl-Serie gearbeitet, die Supermans 24 Jahre alte Cousine Kara Zor-El in der Hauptrolle zeigt.