How I met your Dad, das Spin-off zur Erfolgsserie How I met your Mother, könnte doch noch realisiert werden. Nachdem erst eine Pilotfolge bestellt wurde, kam es im Mai dieses Jahres zu keiner Serien-Bestellung durch CBS.

How I met your Dad - Bericht: Serie weiterhin in Entwicklung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/58Bild 1/581/58
Noch steht das Spin-off nicht vor dem Aus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

CBS-Chefin Nina Tassler war nicht so richtig begeistert von dem Projekt, weshalb sie die Produzenten um Änderungen bat. Die aber konnten diese offenbar nicht mit ihrer Vision vereinbaren, so dass also keine Änderungen vorgenommen wurden und CBS kein Interesse mehr daran zeigte.

Wie TVLine berichtet und sich dabei auf eine dem Projekt nahestehende Quelle beruft, könnte How I met your Dad vielleicht zur Season 2015 / 2016 auf die TV-Bildschirme kommen. Denn nach wie vor befindet sich das Spin-off bei 20th Century Fox TV in Entwicklung.

So wie angedeutet wird, scheinen im Falle einer Realisierung ein neuer Cast sowie eine neue Hauptdarstellerin wahrscheinlich zu sein. Die Hauptfigur sollte bislang Greta Gerwig verkörpern.

Zuletzt machte sich Fox Hoffnungen, doch noch einen geeigneten Käufer für die Serie finden zu können. Die Pilotfolge jedenfalls wurde komplett eingestampft.