In der letzten Tonight Show gab es einen richtigen Klassiker. Und auch für Showmaster Jimmy Fallon erfüllte sich ein langgehegter Wunsch - einmal mit Mister Bond höchstpersönlich eine Runde Goldeneye 007 auf dem N64 zocken.

Goldeneye 007 - Pierce Brosnan und Jimmy Fallon duellieren sich im Rare-Klassiker

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGoldeneye 007
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 25/261/26
James Bond: Frauen und die Gefahr sind sein Metier
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Goldeneye war 1995 nicht nur die Wiedergeburt James Bonds, nachdem die beiden vorherigen, von Timothy Dalton getragenen Bond-Streifen Der Hauch des Todes und vor allem Lizenz zum Töten nur wenige in die Kinos locken konnte, es war auch der erste Bond-Streifen mit Pierce Brosnan in der Hauptrolle des britischen MI6-Agenten, und zählt heute zu den einflussreichsten Bond-Streifen überhaupt, und gilt auch als der Film, der das Fortbestehen der Reihe sicherte.

Zwei Jahre später war Goldeneye wieder für eine Überraschung gut. Dieses Mal als First-Person-Shooter für die Nintendo 64 Konsole. Rares Shooter etablierte mit einem atemberaubenden Singleplayer und einem noch besseren Multiplayer für bis zu vier Spieler das Genre des First-Person-Shooters unter den Konsolen und machte den N64 zur ersten Wahl für ballerwütige Konsoleros.

Und einer, der Fan von beidem ist, moderiert heute die Tonight Show - Jimmy Fallon. Kein Wunder also, dass er, als sich die Gelegenheit bietet, den damaligen Bond-Darsteller Pierce Brosnan sogleich zu einem kleinen Duell einlädt, und dies wie ein kleiner Fanboy bis zur letzten Sekunde auskostet.

11 weitere Videos

Goldeneye 007 ist für DS und Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.