In einem Interview versprach Produzent Bryan Cogman für die sechste Staffel von Game of Thrones die wahrscheinlich größte Schlacht, die ihr jemals in einer TV-Serie zu sehen bekommen habt.

Game of Thrones - Produzent Bryan Cogman: Staffel 6 hat die größte TV-Schlacht aller Zeiten

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGame of Thrones
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 89/901/90
Game of Thrones
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eins kann man der HBO-Serie Game of Thrones gewiss nicht unterstellen: dass sie zu wenig Blut und Tote hätte. Davon gab es in den vergangenen fünf Staffeln mehr als genug. Aber die Verantwortlichen haben vor, mit der kommenden sechsten Staffel die Messlatte noch eine Blutladung höher zu stellen.

"Es ist die größte Actionsequenz überhaupt"

Es gab schon so einige Schlachten im Laufe der Serie. Besonders die Schlacht um die Schwarze Festung dürfte den meisten in Erinnerung geblieben sein. Doch wenn es nach den Produzenten geht, wird die bald getoppt - von einer Schlacht, wie man sie noch niemals zuvor im Fernsehen zu sehen bekam.

"Es ist definitiv die größte Actionsequenz überhaupt", so Produzent Bryan Cogman. "Wir wollten schon immer dahin kommen, wo wir in Sachen Budget, Zeit und Ressourcen in der Lage sein würden, eine richtige Schlacht mit einer Armee auf der einen und einer Armee auf der anderen Seite zu drehen."

Dabei wolle man so wenig CGI wie möglich verwenden und eine Schlacht Mann gegen Mann präsentieren.

"Wir haben uns gefragt, 'Warum sieht man nicht mehr durchdachte Schlachten in Filmen und im Fernsehen?' Und dann geht man ins Detail dessen, was es braucht, um diese Schlachten tatsächlich so zu drehen, dass es nicht einfach nur nach purem Chaos aussieht, sondern einem Ansatz von Schlacht-Choreografie mit all seinen Höhen und Tiefen entspricht, und man erkennt, warum", so Showrunner Dan Weiss.

Die entsprechende Sequenz befindet sich in einer Episode, die von Regisseur Miguel Sapochnik inszeniert wurde. Sapochnik inszenierte bereits die gefeierte Episode Hartheim, in der die weißen Wanderer die Wildlinge attackieren. Wer diese Episode gesehen hat, und wer hat das nicht, der weiß, dass Sapochnik ein Händchen für Schlachtengetümmelt hat. Man darf also gespannt sein auf diese große Schlacht. Interessant bleibt auch, welche Armee hier gegen welche Armee antreten wird.

Nun wird also nicht nur die insgesamt beste Staffel der Game of Thrones-Serie versprochen, sondern auch die größte Schlacht. Es wird immer spannender.

Was denkt ihr? Wer wird hier zu Felde ziehen?

Starten wird die zehn Episoden umfassende sechste Staffel von Game of Thrones am 24. April 2016. Sky wird die Episoden sicherlich zeitgleich ausstrahlen. Die Synchronfassung folgt dann einige Wochen später.

TV-Serien - 25 TV Facts

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)

Aktuellstes Video zu Game of Thrones

Game of Thrones - Trailer zur 6. Staffel81 weitere Videos