Die Sci-Fi-Serie Extant feiert am heutigen Freitag Deutschlandpremiere bei sixx um 20:15 Uhr mit den ersten drei Episoden. Die restlichen Folgen werden immer freitags zur gleichen Zeit in Doppelform zu sehen sein. Produziert wurde das Projekt von Steven Spielberg – in der Hauptrolle ist Schauspielerin Halle Berry zu sehen.

Extant - Deutschlandpremiere: Sci-Fi-Serie mit Halle Berry startet heute

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Woher kommt das Kind in Mollys Bauch?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Mittelpunkt steht Astronautin Molly, der es nach 13 Monaten im Weltraum in völliger Isolation schwer fällt, in ihr Leben mit Ehemann John (Goran Visnjic) und Sohn Ethan (Pierce Gagnon) zurückzufinden. Denn sie kehrte schwanger zur Erde zurück.

Ethan ist entgegen des äußeren Anscheins nicht Mollys Kind, sondern ein "fühlender" Android-Junge, den der Robotik-Experte John kurzerhand erschuf, nachdem der Babywunsch für das Paar über Jahre unerfüllt blieb. Klar, dass Molly daher umso bestürzter ist, als sie plötzlich schwanger ist.

"Dieser mysteriöse und wissenschaftlich unerklärliche Zustand zieht nicht nur in der Familie schwerwiegende Kreise. Auch der Leiter des Raumfahrtprogramms, Alan Sparks (Michael O'Neill), wird auf den Plan gerufen. Trägt Molly etwa außerirdisches Leben in sich?", heißt es.

Ein weiteres Video