Eureka – Die geheime Stadt - Infos

"Eureka – Die geheime Stadt" ist eine US-amerikanische Dramedyserie mit starken Sciene-Fiction-Einflüssen und war zur Zeit der Erstausstrahlung ein Überraschungserfolg, brachte sie dem US-Sender Syfy im Jahr 2006 doch Einschaltquoten in Rekordhöhe.

In "Eureka – Die geheime Stadt" geht es um die gleichnamige Stadt an der Westküste der USA, die ein großes Geheimnis mit sich bringt: Die US-Regierung siedelte dort nach dem Zweiten Weltkrieg als Geheimprojekt die größten Wissenschaftler mitsamt ihrer Familien an.

Daher dürfte es nicht verwundern, wenn dort einerseits zwar Innovationen hervorgehen, andererseits aber auch das pure Chaos herrscht. Als US-Marshall Jack Carter (Colin Ferguson) nach einer Autopanne eher unfreiwillig einen Zwischenstopp in Eureka einlegt, erkennt er schnell, dass nicht alles so ist, wie es scheint.