Der Fanblog Doctor Who TV zitiert aus einem Interview der The Waikato Times mit Hauptdarsteller Matt Smith, dass dieser gerne Neuseeland besuchen würde, um dort eine Folge von Doctor Who zu drehen. Dabei musste es ja so kommen, dass er Peter Jackson als Regisseur ins Auge fasst.

Doctor Who - Dreht Peter Jackson eine 'Doctor Who'-Episode?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 55/571/1
Peter Jackson und eine Folge Doctor Who? Für viele Fans würde wohl ein Traum in Erfüllung gehen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Ich denke, es würde ein absolut wundervoller Platz sein, um Doctor Who zu drehen. Lasst Peter Jackson eine Folge drehen und realisiert es in Neuseeland", meinte der Schauspieler. Nicht lange dauerte es, bis sich Peter Jackson darauf zu Wort meldete.

Das ist zwar keine definitive Zusage, doch Lust hätte der Hobbit-Regisseur anscheinend schon darauf: "Ich bin ein großer Fan von Doctor Who und ich denke, Matt ist fantastisch. Sagt mir eine Zeit und einen Ort, und ich werde da sein."

Ob dies jemals geschehen wird? Vermutlich nicht. Allerdings steht die Tür für Peter Jackson offen. Aktuell dürfte er aber ohnehin wenig Zeit für ein solches Projekt haben, schließlich muss er nicht nur die ersten beiden Teile zu Der Hobbit fertig produzieren, sondern auch noch Der Hobbit 3 drehen.