Auch die allerneueste Simpsons-Episode der 26. Staffel hat wieder einen speziellen Couch-Gag, der vor allem Disneys Die Eiskönigin - Völlig unverfroren auf die Schippe nimmt.

Die Simpsons - Weihnachts-Couch-Gag nimmt Disneys Die Eiskönigin - Völlig unverfroren auf die Schippe

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Wird Homer wirklich nicht mit seiner Familie Weihnachten feiern können?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Einen fröhlichen Nikolaustag euch allen! Und jetzt zur News: Die erfolgreiche Simpsons-Serie hat nicht nur die alljährlichen Halloween-Episoden, sondern auch Weihnachts-Episoden. Und diesen Sonntag, einen Tag nach Nikolaustag wird es die nunmehr 17. Weihnachts-Episode geben. I won't be Home for Christmas wird sie heißen, und darin überredet Moe Homer dazu, an Heiligabend mit ihm zu trinken. Natürlich ist Marge nicht gerade glücklich darüber, und jagt Homer aus dem Haus. Auf seiner ziellosen Wanderung durch das einsame, kalte Springfield kommt Homer die Erkenntnis, dass es nur einen Ort gibt, an dem man sich an Weihnachten betrinken sollte - das Zuhause.

Klingt traurig? Tatsächlich handelt diese Episode von der traurigen, einsamen Seite von Weihnachten. Und damit es nicht zu traurig wird, soll der Couch-Gag wieder für Lacher sorgen. Und dieses Mal wird vor allem Disneys Erfolgsfilm Die Eiskönigin - Völlig unverfroren auf die Schippe genommen. Wie immer dürfen wir uns in Deutschland noch eine Weile gedulden, ehe wir die Episode zu Gesicht bekommen. Hier läuft derzeit noch die 25. Staffel der Simpsons.

Ein weiteres Video