Am heutigen Montag startet auf Pro7 die 24. Staffel von Die Simpsons, deren Auftakt zur gewohnten Sendezeit um 20:15 Uhr über die Bildschirme flimmert.

Die Simpsons - Staffel 24 ab heute auf Pro7

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDie Simpsons
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 48/491/49
Ausgestrahlt werden die neuen Folgen auch auf ORF eins ab dem 31. August.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gezeigt werden immer zwei Folgen, den Anfang machen "Moonshine River" und "Die unheimlich verteufelte Zeitreise durch das schwarze Loch". In Episode 1 ist mal wieder Party angesagt und Bart hat noch kein Date. Natürlich macht sich Lisa über ihn lustig und behauptet, dass es kein Mädchen mit ihm aushalten könne.

Doch der will ihr das Gegenteil beweisen und sucht seine Ex-Freundinnen auf, um zu erfahren, ob sie noch Gefühle für ihn haben. Aber das ist nicht der Fall. Nun ist nur noch Cletus’ Tochter Mary Spuckler seine letzte Hoffnung, die nach New York geflüchtet ist, wo er sie aufsucht.

In der zweiten Folge baut Springfield einen Teilchen-Beschleuniger, der nicht richtig funktionert und ein kleines Schwarzes Loch erschafft, wodurch plötzlich seltsame Dinge geschehen. Und Bart ist nicht gerade erfreut darüber, dass ein seltener Comic von 1974 200 Dollar kostet. Da kommt Professor Frink mit seiner Zeitmaschine wie gerufen, womit Bart ins besagte Jahr reist und das Heft für 25 Cent kauft.

Direkt im Anschluss an Die Simpsons startet heute übrigens auch die sechste Staffel von The Big Bang Theory um 21:15 Uhr. Diese sowie weitere Kritiken neuer Comedy-Staffeln auf Pro7 findet ihr in unserem TV-Special.

TV-Serien

- Wählt die beste Comedy-Serie aller Zeiten
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (33 Bilder)