Der Prinz von Bel-Air - Infos

Die US-amerikanische Sitcom "Der Prinz von Bel-Air" (OT: "The Fresh Prince of Bel-Air") wurde von 1990 bis 1996 in insgesamt sechs Staffeln produziert. Bekannt durch die Serie wurde der spätere Hollywood-Star Will Smith, der die Hauptrolle des gleichnamigen Charakters übernahm.

"Der Prinz von Bel-Air" handelt von William „Will“ Smith, der in den Straßen von Philadelphias aufwuchs und für ein besseres Leben von seiner Mutter Viola (Vernsee Watson-Johnson) nach Los Angeles geschickt wird, um bei seiner wohlhabenden Tante Vivian (Janet Hubert) und deren Familie zu leben. Für Will tun sich hier einige Probleme auf, da er in einer völlig neuen sozialen Schicht aufwächst und häufig mit seinem Cousin Carlton (Alfonso Ribeiro) und seiner verwöhnten Cousine Hilary (Karyn Parsons) aneinandergerät.