Wenig überraschend kommt die erfreuliche Nachricht, dass die erfolgreiche Marvel / Netflix-Serie Daredevil eine zweite Staffel erhält.

Daredevil - Netflix-Serie erhält eine zweite Staffel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 9/141/14
Die erste Staffel von Daredevil kam offenbar sehr gut an
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Als die gesamte 13-teilige erste Staffel der Marvel / Netflix-Produktion Daredevil am 10. April veröffentlicht wurde, waren Kritiker wie Zuschauer begeistert. Besonders das düstere Setting und die Action-Sequenzen stachen für eine Serie hervor. Besser als die 2003er Comicverfilmung mit Ben Affleck in der Hauptrolle ist die Serie für viele sowieso. Daredevil ist nach Game of Thrones sogar die Serie, die am meisten illegal heruntergeladen wird. Und das will schon was heißen.

Man sieht, Daredevil ist hot und das Publikum verlangt nach mehr. Und mehr sollen sie auch kriegen, denn nun wurde es offiziell bekannt gegeben: Es wird eine zweite Staffel kommen.

"Netflix und Marvel werden weiterhin gemeinsam an weiteren Abenteuern des Mannes ohne Furcht arbeiten! Doug Petrie (Buffy the Vampire Slayer, American Horror Story) und Marco Ramirez (Sons of Anarchy), die eng mit den Executive Producers Steven S. DeKnight und Drew Goddard während der ersten Staffel zusammengearbeitet haben, werden bei der zweiten Staffel als Show Runner dienen. Petrie, Ramirez, Goddard (Cabin in the Woods) und Jeph Loeb (Marvel's Agents of S.H.I.E.D.) werden bei der zweiten Staffel als Executive Producers tätig sein."

Weitere Serien, die Marvel in Arbeit hat, sind Marvel's A.K.A. Jessica Jones, Marvel's Luke Cage und Marvel's Iron Fist. Alle Helden aus den Serien sollen angeblich dann wie bei den Avengers zusammenkommen und als Marvel's Defenders agieren.

Die zweite Staffel von Daredevil soll noch 2016 anlaufen.

8 weitere Videos