RTL will keine Zeit verlieren und zeigt direkt im Anschluss der ersten Staffel von Dallas die zweite. Somit geht es also am 2. April 2013 weiter - wie gewohnt dienstags um 22:15 Uhr. Die zweite Staffel wird insgesamt 15 Episoden umfassen und Larry Hagman das letzte Mal als J.R. Ewing zeigen.

Dallas (2012) - RTL bringt zweite Staffel bereits im April

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 1/51/1
In wenigen Monaten verabschiedet sich Larry Hagman als J.R. Ewing auch von den deutschen Zuschauern.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In den USA ist die zweite Staffel bereits seit Ende Januar zu sehen und wurde zum Start von 2,98 Millionen Zuschauern verfolgt, was im Vergleich zur ersten Staffel (6,9 Millionen) ein deutlicher Rückgang ist.

In Deutschland startete die erste Staffel ebenfalls erfolgreich, 3,9 Millionen Zuschauer schalteten die erste Doppelfolge ein. Und die Zahlen sinken immer weiter, sowohl in den USA als auch in Deutschland.

Nach wie vor unklar ist, ob sich TNT daher zu einer dritten Staffel durchringen können wird. Spätestens aber das Begräbnis von J.R. Ewing dürfte ordentlich Zuschauer vor die Bildschirme locken, auch wenn es fraglich bleibt, ob ohne Hagman die Quoten so ihre Freudensprünge machen werden.

Wer mehr zur TV-Serie erfahren möchte, schaut sich unsere Dallas Serienkritik an.