Nachdem CSI: Cyber vor gut einem Jahr angekündigt wurde, veröffentlichte CBS kürzlich den ersten Trailer zu dem Spin-off.

In dem Spin-off geht es um Special Agent Avery Ryan (Patricia Arquette), die bei der Cyber Crime Division des FBI in Quantico arbeitet und sich somit um Cyberkriminalität kümmert.

Gleichzeitig wirft die Serie einen Blick darauf, wie die heutige Technologie das Verhalten nachhaltig beeinflussen kann - sowohl bei Kriminellen als auch "normalen Usern". Bekämpft werden Verbrechen, die laut Beschreibung ihren Anfang in den Köpfen der Täter nehmen, und nicht nur in der virtuellen, sondern auch teilweise in der realen Welt Auswirkungen erzielen.

Beteiligt an dem Projekt sind CSI-Schöpfer Anthony E. Zuiker, Carol Mendelsohn und Ann Donahue als Autoren, die gemeinsam mit Jerry Bruckheimer und Jonathan Littman ebenso als Executive Producer fungieren.

Zum Cyber-Team gehören neben Ryan ebenso der FBI-Agent Elijah Mundo (James Van Der Beek), der Hacker Brody Nelson (Bow Wow), die Anfängerin Raven (Hayley Kiyoko) sowie Technik-Experte Daniel Krumitz (Charley Koontz).

Die erste Folge wird auf CBS am 4. März ausgestrahlt.